Précédemment…


  1. Die Armando Galarraga Kontroverse

    Detroit schnell und einfach wetten Tigers Pitcher Armando Galarraga hatte eine große Chance, einen No-Hitter zu erreichen nicht nur, aber ein perfektes Spiel am 2. Juni 2010, während gegen die Indianer von Cleveland zu spielen. Er hätte die zwanzig anderen Pitcher in der Major League Geschichte trat ein perfektes Spiel zu werfen. Mit zwei Outs entschied Jim Joyce, dass Jason Donald sicher war, nachdem er einen Erder zum ersten Hit. Galarraga lagerten noch schnell und einfach wetten eine Hölle eines Spiels, 28 Böschungen gegenüber, 88 Plätze werfen, 21 Kugeln und 67 Schläge. Er schlug drei Teige. Die Inder gewann schnell und einfach wetten das Spiel 3-0. Der berüchtigte Spiel gespielt zwischen den Tigern und Inder geht nun durch viele Namen wie die "Galarraga Spiel", das "Imperfect Game", und die "28 out perfektes Spiel".

    Das Spiel wurde gespielt weniger als einen Monat nach Dallas Braden ein perfektes Spiel für die Leichtathletik aufgeschlagen, die Joyce auf der umpiring Mannschaft war.

    Wie es begann

    Top des Beim Anbieter Geld einzahlen neunten Inning, Austin Jackson, Tiger 'Center Fielder, machte ein Over-the Schulter-fangen, während auf der Flucht auf einem Ball getroffen von Mark Grudzielanek, denn aus die Nummer eins. Ein Spiel, das in der Beim Anbieter Geld einzahlen neunten von Mark Bührle das perfekte Spiel im Jahr 2009. Mike Redmond geerdet aus, denn aus Nummer zwei an der Wand zum springen Fang gemacht durch Beim Anbieter Geld einzahlen DeWayne Wise verglichen wurde.

    Dann Webseiten für Sprortwetten kam Jason Donald. Er schlug eine weiche Erder zu Miguel Cabrera, der erste Basis spielte, die weit rechts von ihm bewegt, um den Ball zu bekommen. Er warf Galarraga, der zuerst bedeckt, der den Ball nicht gefangen, kurz bevor Donald zuerst berührt. Sollte die dritte aus, aber Jim Joyce genannt Donald sicher, ihn zu geben und die Indianer ihren ersten Treffer des Spiels, das ein Infield Single regiert wurde. Webseiten für Sprortwetten Replays zeigten, dass er aus war. Galarraga wurde bei diesem Aufruf betäubt, und die Fans im Comerica Park (wo die Tigers spielen) Webseiten für Sprortwetten stumm. Wenn Galarraga ging zur Arbeit zurück, begannen die Fans zu boo.

    Donald würde es Drittel machen wegen defensive Indifferenz zwei Mal, während der nächste Batter, Trevor Crowe an der Fledermaus war. Crowe würde Brandon Inge schliffen, das letzte aus dem Spiel zu machen. Die Tigers gewann das Spiel 3-0. Carbrera weiterhin mit Joyce zu argumentieren, während Galarraga Trevor Crowe im Ruhestand. Armando Galarraga Wunde mit einem One-Hit Shutout auf.

    Bud Selig nie gesagt, dass er den Anruf nicht umkehren. Davon abgesehen, scheinen eine künftige Änderung wahrscheinlich nicht, und eine MLB Quelle sagte, dass Selig seine Meinung ändert, in dieser Angelegenheit nicht wahrscheinlich ist.

    Repercussions

    Joyce entschuldigte sich bei Galarraga und rief nach dem Spiel, nachdem wir erkannt, dass er den falschen Aufruf gemacht hatte. Galarraga verstanden und vergab den Fehler. Er erzählte Reportern, dass niemand ist perfekt. Er war einer der vielen Menschen in der Major League Baseball, die für Joyce ihre Unterstützung zum Ausdruck gebracht. Joyce erschien sogar mit Galarraga vor den Medien und für den Fehler entschuldigt, die für ein Schiedsrichter ungewöhnlich ist, dies zu tun. Beide Männer wurden für ihre Sportlichkeit gelobt, wenn die Situation handhaben.

    Joyce angezeigt, während sie von Reportern interviewt, dass seine Familie ins Visier genommen hatte. Beamte innerhalb MLB würde bestätigen, wenn spezifische Bedrohungen des Schadens gemacht wurden.

    Bud Selig, Major League Baseball-Kommissar, änderte sich das Gespräch nicht in diesem Spiel, aber haben Sie sich entschieden in Zukunft Spiele nach vielen Kontroversen umpiring vor diesem Spiel in den Ausbau der Nutzung von Instant Replay zu suchen. Joyce hat zugegeben, dass das Spiel anders enden sollte. Bud Selig erkannte, dass das menschliche Element zu Baseball integral war, aber dass die Fehler auf dem Feld benötigt angesprochen werden. Der Aufruf in diesem Spiel und andere Dinge, es machte es notwendig, Instant Replay aus anderen Bereichen neben Homeruns, untersuchen Sie die umpiring System und andere verwandte Funktionen.

    Armando Galarraga, Jim Joyce, und Co-Autor Daniel Paisner, veröffentlichte ein Buch darüber zu sprechen, was während und nach diesem Spiel passiert ist. MLB legte eine Regel an Ort und Stelle ein Jahr, nachdem dies geschehen ist, dass Joyce kein Spiel schiedsrichter können, die Galarraga in Stellplätze. Da das Paar ein Buch zusammen geschrieben haben, die beiden sind technisch Geschäftspartner und MLB fühlte es sich Joyce verursachen kann nicht als unparteiisch zu sein, als er sollte sein. Eine ähnliche Regelung besteht für Schiedsrichter Jim Wolf, die nicht über die Home-Plate Umpire sein kann, wenn sein jüngerer Bruder Randy Wolf aufgeschlagen.

    read more